Snakeprint

Wo du auch hinschaust, überall Snakeprint! Animalprint im Allgemeinen war ja schon im Winter total modern aber Snake- also Schlangenprint hat sich als angesagtestes Muster eindeutig durchgesetzt und das, obwohl der Style gar nicht so easy zu kombinieren ist.

Eine Schlange hat ja was Gefährliches, Erhabenes und auch Aufregendes und das kannst du mit dem Print auch in deinem Style widerspiegeln. Schlangenprint ist sehr edel und sieht auf jedem Kleidungsstück gut aus. Zum Weggehen als Kleid, als Leggings mit einem einfarbigen, schlichten Pulli oder als Top mit einer Lederjacke als Streetstyle. Dafür habe ich mich entschieden und das Oberteil mit einer braunen Wildlederjacke kombiniert. Wenn dir mein Style gefällt, kannst du ihn direkt in der Stadtgalerie Schweinfurt nachshoppen!

Tipp: Auch Schlangenprint kann sehr vielfältig sein. Das Muster an sich, die Farbe und das Material. Deshalb finde ich ein Piece mit Snakeprint reicht völlig. Das können z.B. auch Pumps oder eine Handtasche sein. Ich finde Snakeprint in der Kombi mit gedeckten Farben wie schwarz oder beige immer am schönsten. Knallfarben und ein unruhiges Schlangenmuster? Das kann schnell zu viel werden.

-♥-Lena from the Blog-♥-

Instagram: lena_hashtagplus

Mein Outfit aus der Stadtgalerie SchweinfurtHigh Waist Jeans (29,99€, Tally Weijl), Top ( 9,99€, Tally Weijl), Jacke (39,99€, Tally Weijl), Schuhe (29,90€, Deichmann)