Webseite BASF Coatings GmbH

WILLKOMMEN IM TEAM–>bitte dick machen
Im Bereich Coatings setzen wir auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung verschiedenster Beschichtungslösungen – von der angewandten Oberflächentechnik bis zur Fahrzeuglackierung. Wir fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um in global agierenden Teams die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen. Ergänzt wird dieses Portfolio durch “Beyond Paint Solutions”, welche mit innovativen Oberflächen neue Anwendungen ermöglicht.

AUFGABEN–>bitte dick machen
In unserer Einheit Production Management überwachen und steuern Sie die Produktionsanlagen und die Prozessschritte.
– Im Zuge dessen komplettieren, filtern und reinigen Sie die Anlagen mithilfe eines Prozessleitsystems.
– Sie wiegen Rohstoffe rezeptkonform ein und füllen Zwischenprodukte ab.
– Zudem führen Sie Buchungsvorgänge mittels PC und Handscanner durch.
– Die Einhaltung der Qualitäts-, Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften bildet die Grundlage Ihrer Arbeit.

QUALIFIKATIONEN–>bitte dick machen
– abgeschlossene Ausbildung als Produktionsfachkraft Chemie oder vergleichbare industriebezogene Ausbildung mit Berufserfahrung
– Erfahrung in der Fertigung von Lacken sowie der Reinigung von Betriebsmitteln
gutes technisches Verständnis verbunden mit sicheren Softwarekenntnissen
– Bereitschaft zur Schichtarbeit
– hohe Motivation, um gemeinsam Erfolge im Team zu erzielen

BENEFITS–>bitte dick machen
-Wir bieten ein attraktives Tarifgehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie lukrative individuelle Benefits wie leistungsabhängige Erfolgsvergütungen, die Möglichkeit Entgelt in Freizeit oder Job-Rad umzuwandeln und ein Mitarbeiteraktienprogramm. Mit einer betrieblichen, individuell gestaltbaren Altersvorsorge, tariflicher Pflegezusatzversicherung sowie einem Wertkonto bieten wir eine umfassende Absicherung.
-An unserem Standort in Würzburg gibt es ein Betriebsrestaurant. Außerdem sorgen eine Kooperation mit dem FCWW FitnessCenter sowie verschiedene weitere Angebote für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
-Wir haben 30 Urlaubstage/Jahr (Vollzeit), zusätzliche Freizeitoptionen und eine 37,5 -Stunden-Woche – in Absprache kann diese verringert (mehr als 100 Teilzeitmodelle) oder befristet auf 40 Stunden erhöht werden.
-Unser Standort bietet ein familiäres Umfeld in internationalen Konzernstrukturen mit niedrigen Hierarchien und großen Flexibilitäten.
-Unsere Sozial- und Lebensberatung der BASF Stiftung ist zentrale Anlaufstelle zu sozialen Fragen sowie bei besonderen beruflichen und privaten Herausforderungen und bietet vielfältige Aktionen und Veranstaltungen für Mitarbeitende.

ÜBER UNS –>bitte dick machen
Sie haben Fragen zum Ablauf oder zu der Stelle? Wenden Sie sich an: Bekim Krasniqi, bekim.krasniqi@basf.com, Tel.:+49 30 2005-56136

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Mehr über BASF Coatings GmbH erfahren Sie unter: https://www.basf-coatings.com/

Bei BASF stimmt die Chemie.
Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft – in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte basf.com.