Webseite Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Würzburg

Das Evang.-Luth.-Kirchengemeindeamt Würzburg ist Dienstleister für 41 Kirchengemeinden im Dekanatsbezirk Würzburg und
für 22 Kirchengemeinden im Dekanatsbezirk Kitzingen
im Bereich öffentliche Verwaltung.

Wir suchen ab sofort, bzw. zum 01.09.2024 eine Fachkraft für den Bereich
Buchhaltung (m/w/d)
in unbefristeter Teil- bzw. Vollzeitanstellung

Als kirchliche Verwaltung arbeiten wir ab dem 01.01.2025 mit der doppischen Buchhaltung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Mitarbeitende, die bereit sind, in einer modernen Verwaltung die Buchhaltung zu Unterstützen.
Sie bekommen für Ihre Arbeit eine umfangreiche Einarbeitung und Schulung in SAP sowie des notwendigen Kontenrahmens bzw. der Geschäftsbereiche.

Wir arbeiten mit einem modernen SAP System, Elektronischer Datenübergabe beim Kontoauszug sowie mit zahlreichen Vorerfassungsprogrammen, welche in das SAP implementiert sind.

Ihr Aufgabenbereich bis zum 01.01.2025 wird die Mitarbeit in der Vorbereitung der Datenmigration von dem bisherigen kameralen in das doppische Buchhaltungssystem umfassen.

Ab dem 01.01.2025 werden Sie ausschließlich mit der Bearbeitung von Geschäftsvorfällen in der doppischen Buchhaltung betraut sein.

Je nach Eignung und persönlichen Fähigkeiten kann der zukünftige Arbeitsbereich in Absprache mit dem Buchhaltungsteam auf persönliche Stärken zugeschnitten werden.

Ihr Einstiegsgehalt bei uns ist dem Tarifvertrag im Öffentlichen Dienst nach DiVO i.v.m TV-L zugeordnet und in der Entgeltgruppe E7. Je nach persönlichen Voraussetzungen und der späteren Tätigkeit ist eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe E8 TV-L möglich.

Ihr neuer Arbeitgeber hält daneben umfangreiche Sozialleistungen wie: Jahressonderzahlung, Beihilfeversicherung, betriebliche Altersvorsorge, zusätzliche freie Tage, Jobticket und Bike-Leasing für Sie bereit.

Damit Sie bei uns gut und gerne arbeiten können, setzen wir nachfolgende Qualifikation voraus:

Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, bevorzugt Steuerfachangestellte oder anderer kaufmännischer Berufsabschluss mit praktischen Kenntnissen in der Buchhaltung.
Einen sicheren Umgang mit Microsoft Office Produkten, allgemein gute EDV Kenntnisse sowie ein selbstständiges Arbeiten und gute Ausdrucksfähigkeit setzen wir für die Tätigkeit voraus.

Wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich, ist die Zugehörigkeit und Verbundenheit zur Evang.-Luth. Kirche oder einer Religionsgemeinschaft innerhalb der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung gerne per Mail oder in Schriftform bis spätestens
20.06.2024 mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Menschen mit Handicap werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Auskünfte zur Stelle und Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Evang. Luth. GesamtKirchenGemeinde Würzburg
Frau Karina Laskowski (persönlich)
Friedrich Ebert Ring 30a
97072 Würzburg
oder karina.laskowski@elkb.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an karina.laskowski@elkb.de