Jeansrock

Jeans ist im Moment wieder voll im Trend, aber nicht nur als Hose oder Jacke, Jeansröcke sind in fast allen Stores erhältlich! Klar, die sind ja auch total easy und vielfältig zu kombinieren! Jeansröcke gibt es in allen Farben und Längen. Ganz besonders im Trend sind Jeansröcke mit einer Knopfleiste vorne. Was ich daran so toll finde? Du kannst Jeansröcke mit einer schicken Bluse und Highheels tragen oder auch ganz locker mit T-Shirt und Sneakern. Ich habe meinen Jeansrock mit einem bunten Print-Shirt kombiniert. Statt flache Sneaker habe ich Plateausneaker dazu an. Die sind definitiv gewagt aber sie strecken dein Bein und sind bequemer als Highheels. Mein Outfit gibt es in der Stadtgalerie Schweinfurt!

Tipp: Jeansröcke sehen toll aus aber das A und O ist immer, dass du dich wohlfühlst 🙂 Wenn du dir so einen Rock kaufst, setze dich am besten in der Umkleide schon mal kurz hin, um zu checken ob er nicht zu kurz ist und bequem sitzt. Bei solchen Röcken empfehle ich dir auch das Oberteil immer reinzustecken oder ein Croptop dazu zu tragen. Wenn das Shirt oder die Bluse drüberhängt, wirkt das schnell unförmig.

 


 

Instagram: lena_hashtagplus

Mein Outfit aus der Stadtgalerie SchweinfurtJeansrock (19,99€, Vero Moda), Shirt (19,99€, Vero Moda), Umhängetasche (29,99€, Vero Moda), Plateauschuhe ( im Sale 34,95€, Deichmann)